St. Georg Übermatzhofen

St. Georg ÜbermatzhofenVermutlich als Ritterkapelle erbauten die “Edlen von Übermatzhofen” im 12. Jahrhundert die St. Georgskirche. In ihren Anfängen wurde sie noch durch die nahe Pfarrei Solnhofen versorgt. Sie ist die dritte Kirche, die zur heutigen “Bergpfarrei” gehört.
Ein uralter vorchristlicher Opferstein vor dem Kircheneingang lässt ein ehemals germanisches Heiligtum an diesem Ort vermuten.